Webseite: www.smeg.de

INTERNORGA 2019

Smeg auf der INTERNORGA: Experten beantworten individuelle Fragen zur professionellen Hygiene

30/01/2019

Der italienische Hersteller professioneller Küchentechnik Smeg Foodservice bietet Besuchern der INTERNORGA als speziellen Service einen Experten-Counter für ihre persönlichen Fragen und Tipps rund um die Lebens-mittelhygiene.

Qualitätsnetzwerk auf der INTERNORGA. Über die Messe hinaus intensiviert Smeg 2019 sein Engagement für Lebensmittelhygiene. Als Gründungsmitglied des Netzwerks QM-360 will der italienische Hersteller das Qualitätsmanagement im Außer-Haus-Bereich stärken und erleichtern. Die Netzwerkpartner planen, gezielt Mitarbeitern und Betriebe im Außer-Haus-Markt dabei zu unterstützen, funktionierende Abläufe im Hygiene-Bereich zu etablieren − insbesondere wenn es um die rechtlichen Verpflichtungen gemäß HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points), gute Hygiene Praxis und ganzheitliche Digitale Lösungen geht. Ihr Ziel: die wirtschaftliche Steuerung der damit verbundenen Prozesse. Zwei der Netzwerkpartner präsentieren sich auch auf dem INTERNORGA Stand von Smeg Foodservice: amfora health care zeigt einen Schnelltest für die betriebliche Eigenkontrolle der Reinigungsqualität.

Dieser erkennt Rückstände auf Oberflächen innerhalb von Sekunden. (siehe auch https://www.hygiene-schnelltest.de/) Ebenfalls am Stand präsentiert sich die Qualitätsmanagement-Software Check de Cuisine, mit der Smeg Foodservice schon seit längerem erfolgreich kooperiert (siehe auch https://www.checkdecui-sine.de/) . Check de Cuisine bietet die digitale Lösung in der Betriebe im Außer-Haus-Markt ihre Dokumentationsverpflichtungen digital abbilden können und das Gerätemonitoring mit integriert ist.

Hygiene-Tour 2019 startet mit QM-360 NetzwerkAußerdem wird Smeg 2019, gemeinsam mit dem Netzwerk QM-360, die kostenlose Seminarreihe zur Lebensmittelhygiene auflegen. Nach dem großen Erfolg in 2018 hat Smeg für dieses Jahr wieder acht Termine in vier Städten angesetzt. Dozent Thomas G. Zydeck, Sachverständiger Betriebshygiene für die IHK Koblenz, die Handwerkskammer Koblenz und Dehoga Rheinland Pfalz, wird in den Tagesseminaren Hygiene-Verantwortliche in der Gastronomie zur praxisgerechten Umsetzung der rechtlichen Vorschriften schulen.