Schockfroster

Schockfroster wurden entwickelt, um die Qualität der Lebensmittel unter perfekten Hygiene- und Sicherheitsbedingungen länger zu erhalten. Das schnelle Abkühlen oder Einfrieren von Speisen jeglicher Art verhindert die Verbreitung von Bakterien und verlängert die Lebensdauer von Lebensmitteln, ohne deren sensorische Eigenschaften und Konsistenz zu verändern. Sie sind mit hochinnovativen Technologien ausgestattet, die den Fachleuten helfen, ihre tägliche Arbeit zu organisieren.

VORTEILE DES SCHOCKFROSTERS:

  • Unveränderte Qualität und gesunde Nahrung.
  • Längeres Leben.
  • Respekt für das ursprüngliche Material, ohne Abfall.
  • Niedrigere Lebensmittelkosten.
  • Optimierte Nutzung der Zeit.
  • Abwechslungsreiches Menü.
  • Schnellerer Service.

SCHOCKFROSTER

Der Schockfroster senkt die Kerntemperatur des Produkts innerhalb von maximal 90 Minuten von +90°C auf +3°C. Der Temperaturbereich, in dem Bakterien am schnellsten wachsen, zwischen +65°C und +10°C, wird somit schnell verlassen, um die Lebensmittelsicherheit nicht zu gefährden und die Produkte bis zu 5-8 Tage haltbar zu machen.

SCHOCKFROSTEN

Beim herkömmlichen Gefrieren werden die Flüssigkeiten in den Lebensmitteln in Makrokristalle verwandelt, die ihre ursprünglichen Eigenschaften verändern. Beim Schockfrosten die Kerntemperatur des Produkts innerhalb von maximal 240 Minuten von +90°C auf -18°C gesenkt. Das schnelle Erreichen der Gefriertemperatur ermöglicht die Bildung von Mikrokristallen, die das Produkt nicht beschädigen und eine Konservierung von bis zu einigen Monaten ermöglichen.

GAREN & KÜHLEN

Mit dieser Funktion werden die Speisen am Ende des Garvorgangs schnell abgekühlt wodurch das Wachstum von Bakterien, die für die Veränderung der Lebensmittel verantwortlich sind, verlangsamt und ihre sensorischen Eigenschaften geschützt werden.

Smeg FoodService professionaelle Schnellkühler: