Sito istituzionale: www.smeg.com

Messeneuheiten zur HOST: Smeg Foodservice zeigt Innovationen bei Spülmaschinen und Heißluftöfen

Bereits im Vorfeld zu der Messe in Mailand wurde die neue Haubenspülmaschine von Smeg Foodservice mit einem der begehrten Smartlabel ausgezeichnet.

26/10/2017

Das Modell HTY520DH überzeugte die Jury durch das innovative und patentierte Verfahren zur Kondensation des Wasserdampfs – für weniger Energieverbrauch und trockeneres Geschirr.

München, Oktober 17 – Der italienische Hersteller professioneller Küchentechnik Smeg Foodservice wurde im Rahmen der Messe HOST 2017 mit einem der be-gehrten Smartlabel ausgezeichnet. Prämiert wurde die Haubenspülmaschine HTY520DH mit einem patentierten, besonders kompakten System zur Kondensation von Wasserdampf. Das SHR+ genannte System zur Energierückgewinnung sorgt dafür, dass der Wasserdampf in der Durchschubmaschine nach dem Spülen abgesogen, kondensiert und so gekühlt wird. Das Geschirr in dem 500 x 500 mm Korb ist damit deutlich trockener. Außerdem sparen Küchenprofis mit dieser Technik bis zu 30 Prozent Energie ein, da durch die Kondensation des Wasserdampfs gleichzeitig Wärmeenergie für das Aufheizen des Zuwassers zurück gewonnen wird. Smeg präsentiert seine Neuigkeiten vom 20. bis 24. Oktober 2017 in Mailand in Halle 7P, Stand E39 E47.

Neue Gewerbe-Spülmaschinen auf der HOST
Die Stärke von Smeg Foodservice für technische Innovation gepaart mit ergonomischem Design zeigt sich nicht nur in der richtungsweisenden Haubenspülma-schine, sondern auch in neuen Gläserspülern. Ein speziell für Weinstuben und gehobene Restaurants entwickelter Hochleistungsgläserspüler mit einer Nutzhöhe von über 300 mm und einem 500 x 500 m großen Korb sorgt sogar bei sehr großen Gläsern für ausgezeichnete Spülergebnisse – selbst wenn besonders häufig gespült wird.

Ebenfalls neu in Mailand ist die jüngste Generation an Gläserspülmaschinen aus der Topline und Easyline Produktlinien mit einem 400 x 400 mm Korb. Ihr neues, patentiertes Mikrofiltersystem für Wassertanks sorgt für 40 Prozent mehr Leistung. Außerdem verfügen sie über eine Clean-Water- Funktion, die in jedem Waschgang das Wasser im Tank komplett wechselt und daher wie eine Frischwassermaschine arbeitet.

Vielseitige Heißluftöfen für den Außer-Haus-Markt
Der Hersteller professioneller Küchentechnik präsentiert auf der HOST auch eine neue Serie an Konvektionsöfen. Diese Konvektomaten mit manueller oder Touchscreen-Bedienung erfüllen die Anforderungen gastronomischer Betriebe unterschiedlichster Größe. Deshalb fassen sie vier, sechs oder bis zu zehn Bleche.

Kai Hader, Vertriebsleiter von Smeg Foodservice in Deutschland sagt: „Seit Jahrzehnten stehen die Produkte von Smeg Foodservice für Top-Qualität und Innovation. Wieder einmal haben wir einen technischen Meilenstein gesetzt. Wir freuen uns, dass die Jury dies mit einem Smartlabel prämiert hat.“